Menü
bunjes_logo_web
Tel.: 04454 - 97898 0
 
Menü

BLOCK Abstandsanzeiger

für die Fahrstrecke des Pflanzabstandes

Schnelles und genaues Anzeigen des Pflanzabstandes durch Akustik Signal und Lampen. Somit braucht keine Pflanzschnur oder Anderes ausgelegt werden. Für jeden Traktor, Radlader, Bagger usw. zu nutzen.
Es kann auch ein Signal für Kopfhörer/Ohrstöpsel abgegeben werden. 
Wenn der Schlepper oder die Pflanzmaschine eine elektrisch betätigte Kupplung hat, kann auch automatisch gekuppelt und angehalten werden.

 

Leichte Montage

Der Radsensor wird mit dem Halter am Kotflügel oder am Achstrichter befestigt und tastet den Reifen oder die Felge ab. Die Steuerung wird mit 12 Volt rotes Kabel + (Plus), schwarzes Kabel – (Masse) betrieben.
Weißes Kabel = Impuls-Ansteuerung für Relais  max 3 Amp.(Arbeitswerkzeug, Elektr. Kupp-lung, Leuchte, Horn usw.)

 

Einfache Bedienung

- Zum 1. Bohrloch fahren 
- Den Schalter auf „ein“ schalten.
- Die SET Taste kurz tippen, (Anzeige wird auf Null gesetzt).
- Die Wegstrecke, die man als Abstand haben will, weiter abfahren (z. B .1,20 m) und danach die SET Taste lange drücken (ca. 3 Sek.)Leuchte M erscheint. Damit ist der Pflanzabstand             gespeichert. 
Dann weiterfahren bis die grüne Lampe leuchtet und das Signal ertönt. So hat man die Entfer-nung erreicht. 
- Die gelben Lampen leuchten kurz vor der grünen Lampe auf, als Vorsignal. 
Wenn man zu weit gefahren ist, kann man auch rückwärtsfahren. 
Bei jedem weiterfahren dieser Entfernung leuchten die Lampen und das Signal ertönt.

- In der neuen Reihe zum 1 Bohrloch fahren, die SET Taste kurz tippen, damit wird die Anzeige auf Null gesetzt (die gespeicherte Entfernung bleibt bestehen). 
Durch weiterfahren wird die gespeicherte Wegstrecke wieder gemeldet. 

- Um den Pflanzabstand zu verändern, die SET Taste kurz tippen. Dann wieder die neue Wegstre-cke abfahren, und die SET Taste lange drücken bis Leuchte M erscheint. Somit ist die neue Ent-fernung gespeichert.

 




Menü